Beim modernen CRM sind die technologischen Möglichkeiten vielfältig

„Beim modernen CRM sind die technologischen Möglichkeiten vielfältig. Beispiel analytisches CRM: Kundendaten werden aus operativen Systemen gesammelt und nach Mustern untersucht – so lassen sich Kundenbedürfnisse oder Kundenverhalten vorhersagen. Bei der Wahl der passenden CRM-Software ist allerdings guter Rat teuer, denn der Markt ist umfang- und facettenreich.“ – Péter Müller, Senior Consultant

CRM hat viele Gesichter

“CRM hat viele Gesichter. Für Versicherungen und Finanzvertriebe ist es beispielsweise entscheidend, mit kompetenten Beratern am Markt präsent zu sein und Produkte kundengerecht anzubieten. Da sind CRM-Lösungen für das Provisions- und Kampagnenmanagement gefragt, die den Vertrieb von Finanzprodukten unterstützen.“ – Ulrich Fink, Senior Consultant

Bei der CRM-Beratung ist betriebswirtschaftliche Expertise ebenso gefragt wie IT-Know-how

“Zufriedene Kunden sind lukrative Kunden – das Kundenbeziehungsmanagement ist in vielen Branchen ein zentraler Erfolgsfaktor. Doch CRM ohne IT geht nicht. Daher ist bei der CRM-Beratung betriebswirtschaftliche Expertise ebenso gefragt wie IT-Know-how – ‚technology & business’ eben.” – Sascha Krause, Geschäftsführer

Wissenswertes aus der Welt des CRM -
der diligent-Blog

Verschollen im Datenlabyrinth oder: Daten-Raten

Liebe Blog-Leser, liebe Besucher, ich klingele zum regelmäßigen Betreuungstermin bei meinem Kunden. Sorgfältig habe ich mir vorher seine Stammdaten und den aktuellen Vertragsbestand durchgesehen. Doch im Gespräch werde ich immer kleinlauter und sinke in meinem Stuhl immer tiefer. Meine Vorbereitung … Weiterlesen

Von Kunden, Königen und klobigen IT-Systemen: CRM im Finanzvertrieb

Liebe Blog-Leser, liebe Besucher, der Kunde ist König – diese Weisheit ist zwar nicht neu, gilt jedoch im Finanzmarkt mehr denn je. Kunden erwarten eine zielgerichtete Ansprache. Sie wünschen Produkte, die individuell auf ihre Situation und Wünsche zugeschnitten sind. Sie … Weiterlesen

Nachgefragt: Sascha Krause zur Finanzberater-Studie

Was denken Finanzberater über ihr Vertriebsunternehmen? Wo drückt der Schuh im Finanzvertrieb? Und welche Vorteile bietet BiPRO? diligent-Geschäftsführer Sascha Krause steht Rede und Antwort. Hier geht’s zum Audio-Interview: (extern, Adremcom) Podcast Interview Krause >>

Kontaktieren Sie uns!

Rufen Sie uns unter +49 (69) 175 3660 – 0  an und lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie wir Sie bei Ihren Aufgabenstellungen unterstützen können.